Neue Seite 2
         
  Nachfolger/innen Jesu tauschen sich aus

 

Der geschlossene Bereich im Forum von Christsein.com!

   
         
  Ab sofort gibt es im Forum von Christsein.com einen internen Bereich für entschiedene, wiedergeborene Christen, das "Nachfolger/innen Jesu tauschen sich aus".

Um in diesem Bereich lesen und schreiben zu können, ist eine zusätzliche Anmeldung erforderlich! Nur, wer sich speziell hier (zusätzlich) anmeldet, kann in diesem Bereich "
Nachfolger/innen Jesu tauschen sich aus" lesen und schreiben!

Gäste und registrierte Mitglieder des Forums von "Christsein.com" können im Bereich "
Nachfolger/innen Jesu tauschen sich aus" weder mitlesen noch mitschreiben, solange sie sich hier nicht zusätzlich angemeldet haben.

Die Mitgliedschaft im "
Nachfolger/innen Jesu tauschen sich aus" ist kostenlos. Sie kann vom Mitglied jederzeit durch Versenden einer email sofort beendet werden.

Die Anmeldung zum Bereich "
Nachfolger/innen Jesu tauschen sich aus" ist nur für User möglich, die schon Mitglieder im Christsein.com-Forum  sind. Falls Sie noch kein Mitglied sind, melden Sie sich bitte zunächst hier an (Registrierung)



Anmeldung zum versteckten Bereich "
Nachfolger/innen Jesu tauschen sich aus":

Hiermit melde ich mich zur kostenlose Mitgliedschaft für den Bereich "
Nachfolger/innen Jesu tauschen sich aus" an!

Ich erkläre, dass ich eine persönliche Beziehung zu Jesus Christus habe und dass ich mich mit der im folgenden wiedergegebenen Glaubensbasis der Deutschen Evangelischen Allianz identifiziere!

Ich nehme Kenntnis davon, dass falsche Angaben zur sofortigen Beendigung der Mitgliedschaft führen können!


Hier die Glaubensbasis der Deutschen Evangelischen Allianz:

Wir bekennen uns

  •  zur Allmacht und Gnade Gottes, des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes in Schöpfung, Offenbarung, Erlösung, Endgericht und Vollendung;
  • zur göttlichen Inspiration der Heiligen Schrift, ihrer völligen Zuverlässigkeit und höchsten Autorität in allen Fragen des Glaubens und der Lebensführung;
  • zur völligen Sündhaftigkeit und Schuld des gefallenen Menschen, die ihn Gottes Zorn und Verdammnis aussetzen;
  • zum stellvertretenden Opfer des menschgewordenen Gottessohnes als einziger und allgenugsamer Grundlage der Erlösung von der Schuld und Macht der Sünde und ihren Folgen;
  • zur Rechtfertigung des Sünders allein durch die Gnade Gottes aufgrund des Glaubens an Jesus Christus, der gekreuzigt wurde und von den Toten auferstanden ist;
  • zum Werk des Heiligen Geistes, welcher Bekehrung und Wiedergeburt des Menschen bewirkt, im Gläubigen wohnt und ihn zur Heiligung befähigt;
  • zum Priestertum aller Gläubigen, die die weltweite Gemeinde bilden, den Leib, dessen Haupt Christus ist, und die durch seinen Befehl zur Verkündigung des Evangeliums in aller Welt verpflichtet ist;
  • zur Erwartung der persönlichen, sichtbaren Wiederkunft des Herrn Jesus Christus in Macht und Herrlichkeit; zum Fortleben der von Gott gegebenen Personalität des Menschen; zur Auferstehung des Leibes zum Gericht und zum ewigen Leben der Erlösten in Herrlichkeit.


Glaubensbasis der Evangelischen Allianz
vom 2. September 1846, sprachlich überarbeitet 1972

(Quelle: www.ead.de )

 

Jetzt zum Bereich "Nachfolger/innen Jesu tauschen sich aus" anmelden!

 

 

 


Hiermit melde ich mich zum Forum "Nachfolger/innen Jesu tauschen sich aus" an!

 

Ich erkläre, dass ich eine persönliche Beziehung zu Jesus Christus habe und dass ich mich mit der im folgenden wiedergegebenen Glaubensbasis der Deutschen Evangelischen Allianz identifiziere!

Mein Account (Nickname)

Mein Vor- und Zuname

Meine E-Mail-Adresse